Blutiges Land: Roman

Blutiges Land Roman Ein Krieg zwei Religionen und zwei Freunde die sich bis aufs Blut bek mpfenSeit ihrer Jugend sind der M llerssohn Eik und der Landadelige Valerian befreundet bis sich Eik in Valerians Schwester verl

  • Title: Blutiges Land: Roman
  • Author: Wolfgang Thon
  • ISBN: null
  • Page: 339
  • Format: Kindle Edition
  • Ein Krieg, zwei Religionen und zwei Freunde, die sich bis aufs Blut bek mpfenSeit ihrer Jugend sind der M llerssohn Eik und der Landadelige Valerian befreundet bis sich Eik in Valerians Schwester verliebt Der junge Edelmann ist so vehement gegen diese unstandesgem e Verbindung, dass sich die M nner fortan aus dem Weg gehen Doch der 30 j hrige Krieg ndert alles W hEin Krieg, zwei Religionen und zwei Freunde, die sich bis aufs Blut bek mpfenSeit ihrer Jugend sind der M llerssohn Eik und der Landadelige Valerian befreundet bis sich Eik in Valerians Schwester verliebt Der junge Edelmann ist so vehement gegen diese unstandesgem e Verbindung, dass sich die M nner fortan aus dem Weg gehen Doch der 30 j hrige Krieg ndert alles W hrend Eik sich auf die Seite der Protestanten schl gt, schlie t sich Valerians Familie den Katholiken an In der Schlacht von Magdeburg treffen sie wieder aufeinander und nur einer kann berleben
    • ↠ Blutiges Land: Roman || ✓ PDF Download by ☆ Wolfgang Thon
      339 Wolfgang Thon
    • thumbnail Title: ↠ Blutiges Land: Roman || ✓ PDF Download by ☆ Wolfgang Thon
      Posted by:Wolfgang Thon
      Published :2019-07-02T09:09:12+00:00

    263 Comment

    • Jessi says:

      Mehr auf: xobooksheaven.wordpress/Inhalt:Ein Krieg, zwei Religionen – und zwei Freunde, die sich bis aufs Blut bekämpfenSeit ihrer Jugend sind der Müllerssohn Eik und der Landadelige Valerian befreundet – bis sich Eik in Valerians Schwester verliebt. Der junge Edelmann ist so vehement gegen diese unstandesgemäße Verbindung, dass sich die Männer fortan aus dem Weg gehen. Doch der 30-jährige Krieg ändert alles. Während Eik sich auf die Seite der Protestanten schlägt, schließt sich Va [...]

    • Sonja says:

      1626 in Bruchhausen: Eik, der Sohn des Müllers, und Valerian, ein junger Landadeliger, sind seit Jugendtagen gute Freunde. Doch dann verliebt sich Eik in Valerians Schwester Augusta, was Valerian gar nicht recht ist. Endgültig aber zerbricht die Freundschaft der beiden Jungen, als der Dreißigjährige Krieg auch ihre Heimat erreicht. Valerian stellt sich auf die Seite der Katholiken, während Eik sich den Protestanten anschließt. Aus den Freunden werden Feinde. Ist diese Feindschaft endgülti [...]

    • Claudia Stadler says:

      Das Buch "Blutiges Land" von Wolfgang Thon erschien 2017 bei Blanvalet in der Verlagsgruppe Random House GmbH.Der Müllerssohn Eik Schmalens und der junge Landadelige Valerian von Villesen sind gute Freunde, jedoch je mehr sich Eik zu Auguste von Villesen hingezogen fühlt, desto mehr kühlt die Freundschaft zueinander ab. Als dann noch der 30-jährige Krieg beginnt, gehen die beiden verschiedene Wege. Während sich Eik den Protestanten anschließt, schließt sich Valerian den Katholiken an.Dem [...]

    • Isbel says:

      Ich wusste schon zu Beginn des Buches was mit Magdeburg im 30-Jährigen Krieg passiert ist und dementsprechend machte ich mir schon gleich zu Anfang Sorgen um Eik und Valerian. Und später auch noch um ein paar andere. Krieg ist grausam und ich bin wirklich froh, dass Wolfgang Thon nicht mit zu vielen Details diese Grausamkeiten beschreibt. Aber es war ausreichend beschrieben, dass bei mir Bilder im Kopf entstanden. Und zwar das ganze Buch lang – mit Magdeburg als Höhepunkt. Als Leser begleit [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *